AS KLIMA MIETEN UNTERSTÜTZT HOTELGRUPPE MIT MOBILEM HEIZKESSEL

Eine grosse Mehrheit unserer Kunden sind Betriebe und haben demnach ihre eigenen Kunden. Und so wie es unsere Priorität ist, Sie als unsere Kunden zufrieden zu stellen, sind Ihre eigenen Kunden Ihnen wichtig! Im Hotelsektor ist das Imago einen erstklassigen Service zu bieten, von wesentlicher Bedeutung. Seit der Gesundheitskrise die momentan die Welt beherrscht, nutzen viele Betriebe im touristischen Sektor die Zeit, um Änderungen oder Renovationen durch zu führen. Kleine sowie grosse Arbeiten. Die Pandemie hat leider dazu geführt, dass momentan weniger Touristen die Schweiz besuchen. Aus diesem Grund beschloss ein am Rande des Züricher Flughafen gelegenes Hotel das Heizsystem zu warten. weiterlesen

HOCHLEISTUNGSANLAGE BIETET SCHUTZ FÜR WEINPRODUKTION

Sorgfältige Temperaturkontrolle ist in jeder einzelnen Phase des Weinherstellungsprozesses sehr wichtig und spielt auch bei der Konservierung und Lagerung des Endprodukts eine wichtige Rolle. Kellertemperatur ist ein entscheidender Faktor, der die Qualität des Weines stark beeinflussen kann. Da Wein keine starken Schwankungen verträgt, sollte ein Weinkeller idealerweise immer auf einer konstanten Temperatur gehalten werden. Sogar minimale Temperaturschwankungen mitten im Sommer können den Wein schädigen und Oxidationsphänomene beschleunigen. weiterlesen

Vermietung von Klimaanlagen für ein Touristeninformationsbüro

Nach dem Ausfall der Klimaanlage eines Fremdenverkehrsbüros in der Nähe von Bern wurden wir kontaktiert, um eine effiziente Lösung zu finden.

Bei Aussentemperaturen von über 30 Grad wurde es schwierig angemessene Arbeitsbedingungen für die Beschäftigten sowie eine angenehme Umgebung für die Besucher aufrechtzuerhalten.

Einer unserer Experten besprach das Projekt mit dem Büroleiter am Telefon und konnte eine ideale Klimatisierungslösung für die Räumlichkeiten vorschlagen. Am nächsten Tag wurden vier PAC 22 Split-Klimageräte im Empfangsbereich und in den Büros der verschiedenen Abteilungen platziert. weiterlesen

Vermietung Klimaanlagen für eine Supermarktkette

Wenn die Temperaturen steigen, ist es wichtig, dass Sie Ihren Kunden beim Einkaufen den nötigen Komfort bieten können. Ihre Kundschaft ist versorgt und ermutigt mehr Zeit in Ihren Geschäften zu verbringen.

Letzte Woche wurden wir von einer Supermarktkette kontaktiert, die 10 Filialen in der deutschsprachigen Schweiz kühlen musste. Bei diesem Projekt war es nicht nur notwendig, eine angenehme Temperatur für Kunden und Mitarbeiter aufrechtzuerhalten, sondern auch den Vorrat an frischen Lebensmitteln in den Kühltheken und vorverpackten Lebensmitteln in den Regalen zu erhalten. weiterlesen

Verdunstungskühler: Was ist es und wie funktioniert es?

Verdunstungskühler (oder adiabatische Kühler) werden zur Kühlung kleiner und mittelgrosser Räume – wie Büros, Warteräume und Spitalzimmer – und grössere Räume sowie Schuppen, Lagerhallen, Industrieanlagen, Läden und Kirchen verwendet.

Der Einsatz dieser Geräte ermöglicht eine lokalisierte “natürliche Klimatisierung” mit sehr geringem Energieverbrauch. Verdunstungskühler verwenden keine Kältemittelgase oder chemische Mittel für ihren Betrieb, und ihr Stromverbrauch ist viel niedriger als der von herkömmlichen Klimaanlagen. weiterlesen

AS Klima Mieten neben den Akteuren des Gesundheitswesens

Die Covid-19-Pandemie hat beispiellose Herausforderungen geschaffen; fast 3 Millionen Fälle wurden weltweit offiziell gemeldet, davon mehr als 80% in Europa und den Vereinigten Staaten.

In den letzten Wochen ist die Zahl der Patienten, die auf Intensivstationen eingewiesen werden, weiter zurückgegangen, und der Plan zur Dekonfinierung begann gestern, Montag, den 27. April. Die WHO hat uns jedoch davor gewarnt, dass “dieses Virus uns noch lange Zeit begleiten wird”.

Insgesamt bleibt daher der gesundheitliche Kontext unsicher: Die Bestimmungen des Bundesrates sehen einen dreistufigen Prozess vor, und bis zu dessen Abschluss raten Spezialisten weiterhin zur Vorsicht, um eine zweite Epidemie Welle zu vermeiden. weiterlesen

AS Klima Mieten unterstützt Betrieb der Schokolade speziell für Spitale produziert

Samuel Müller, 24 Jahre alt, ein Konditor, der wegen der Covid-19-Epidemie technisch arbeitslos ist, hat mit der Herstellung von Tausenden von Schokoladenstücken begonnen, die auf freiwilliger Basis an Krankenhäuser im Kanton Neufchâtel verteilt werden sollen.

Angesichts der derzeitigen Temperaturen bat er uns, eine Klimaanlage zur Kühlung seines Labors zu mieten.

Um ihn in seinem Solidaritätsansatz zu unterstützen, ergriff AS KLIMA MIETEN die Initiative und bot ihm für die Dauer seiner Arbeit eine Klimaanlage an.

Dank unserer Reaktionsfähigkeit wird er in der Lage sein, dem Pflegepersonal die Pralinen zu liefern und ihnen Balsam ins Herz zu geben, um sie in diesen schwierigen Zeiten zu ermutigen.

Das sind seine köstlichen Ergebnisse !

© Samuel Müller

Vermietung von Elektroheizungen für einen prestigeträchtigen Autosalon

Für eine Veranstaltung rief ein Luxusauto-Ausstellungsraum unser Büro in Zürich an und bat um eine Lösung zur Verbesserung der Temperatur in seiner Werkstatt. Das Problem des Kunden war die schlechte Isolierung der Garage.

Da es sich um eine der schönsten Garagen der Schweiz handelt, ist einer unserer Experten sofort vor Ort gegangen, um die technischen Anforderungen zu evaluieren und eine geeignete Lösung vorzuschlagen.

Der Kunde wollte seine Türen nicht offenstehen lassen und der Innenraum der Garage bietet nur wenig Platz, was die Installation von ölgefeuerten Anlagen unpraktisch machte. Unter Berücksichtigung der Grösse der Garage schlugen wir daher die Anmietung von zwei DE190-Heizgeräten vor. weiterlesen

Eine Hochschule in Lausanne mietet einen Kessel von AS Klima Mieten

Hochschulen, Schulgebäude und Bildungseinrichtungen sind gemäss ministeriellen Richtlinien dazu verpflichtet, minimal eine Temperatur von 18⁰C zu handhaben. Die Nichteinhaltung dieser Richtlinien kann zu unbequemen Bedingungen führen haben und die Konzentrationsfähigkeit von Schülern und Lehrern beeinträchtigen.

Als sich die Hochschule an einem Montagmorgen mit einem defekten Heizkessel wiederfand, musste sofort eine Lösung gefunden werden, um sowohl die Heizung als auch das Warmwasser wiederherzustellen. Da das betreffende Gebäude normalerweise den ganzen Tag genutzt wird, musste ein provisorischer Kessel gemietet werden, um die Klassenzimmer, die Bibliothek und die Studienräume in Betrieb zu halten.   weiterlesen

Heizen im Bauunternehmen

Als eine Baufirma uns bat, eine grosse Wohnanlage vorübergehend zu beheizen, war AS KLIMA MIETEN bereit zu helfen. Die Herausforderung lag darin, zwei neu errichteten Gebäuden so zu beheizen, dass die Baumaterialien adäquat trocknen würden. Der für das Projekt verantwortliche Bauleiter wurde mit potenziellen Verzögerungen konfrontiert und wollte dieses Szenario um jeden Preis vermeiden.

Einer unserer Spezialisten besuchte den Standort, um die Umgebung und die geeignetste Lösung für die Installation zu bewerten. weiterlesen