FLUGHAFENHANGAR LEIDET UNTER WINTERKÄLTE. AS KLIMA MIETEN VERSORGT HEIZUNGSLÖSUNG

Die zunehmende Kälte zwingt viele Unternehmen dazu, mit niedrigeren Temperaturen in Büros und Arbeitsräumen zurecht zu kommen. Natürlich ist die Anzahl der Personen, die von kalten Temperaturen betroffen ist, je nach Tätigkeitsbereich komplett unterschiedlich.

Im Grosshandel zum Beispiel sind es meistens Kunden sowohl als Mitarbeiter, die auf grossener Ebene betroffen sind. Es gibt aber auch Situationen, in denen zum Beispiel nur Mitarbeiter innerhalb eines Betriebes von den winterlichen Elementen beeinflusst werden. Und genauso war das bei einem kürzlich abgeschlossenen Projekt, wo wir zum Einsatz kamen um Flugzeugmonteure zu unterstützen.  

Der Manager eines Wartungs- und Reparaturhangars eines Flughafens kontaktierte uns vor ein paar Tagen, um eine Heizlösung auf seinem Gelände zu installieren. Die Anfrage war dringend, da die niedrige Temperatur in der Werkstatt es den Mitarbeitern nicht mehr erlaubte, unter den besten Bedingungen zu arbeiten. Zusätzlich dazu, dass die Mitarbeiter mit unangenehm niedrigen Temperaturen konfrontiert wurden, litt auch die Effizienz der Trocknungszeiten der verschiedenen Kleber und Farben auf den Flugzeugen unter der Kälte. Dies sorgte für erhebliche Verzögerungen bei den Wartungs- und Reparaturarbeiten.

Aufgrund der Konfiguration der Räumlichkeiten im Hangar und die zur Verfügung stehenden Stromversorgung, kamen wir zum Schluss, dass die Installation von 3 DE95 Elektroheizgeräten in der Werkstatt die bestgeeignete Lösung wäre. Die Mitarbeiter können dank sei der Beheizung wieder unter behaglichen Umständen arbeiten und auch die Trocknungszeiten konnten so wieder normalisiert werden.

Dieses System wird für einen Zeitraum von 9 Wochen in Betrieb bleiben und garantiert den Teams einen komfortablen und angenehmen Winter.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns gerne unter 0800 211 611.